82958

 

Löhnener Kirchweg

 

Oberer Hilding

 

Dammstraße

 

Ahrstraße
Storchennest

 

Gemeinschaftshaus

  

Schinkelkirche

 

Haus Ahr (einst Ortseingang Ahrstraße)

   

Ehemalige Präparandenanstalt

 

Mommbach

 

Anlegestelle

   

Rheinpromenade

 

Ehrenmal

 

Gerichtslinde

 

Grabstein Jan van Rhe (1574)

 

Einstiges Leichenhäuschen am Rhein
Am Rhein

 

Promenade
Rheinkilometer 800
Rheinhochwasser 1926
Haus Götterswick

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Herzlich Willkommen auf der Homepage des

SV "Wacht am Rhein"

Götterswickerhamm e.V.   

 

  

 Noch mehr Fotos in der Bildergalerie


        Biwak 2018


Beim traditionellen Vogel-schießen wurde Harald Andritzke Tageskönig, zu seiner Königin wählte er seine Frau Elke Andritzke. Mehr Infos und Fotos zum Biwak und zum Dorffest vom Sonntag auf der Unterseite "Biwak"   (+ Bildergalerie)                                                     











Drei - Dörfer - Luftgewehrschießen


Am Samstag, den 6.Juli, fand in unserem schönen Rheindorf Götterswickerhamm wieder einmal das Drei - Dörfer - Luftgewehrschießen zwischen dem BSV Mehrum 1692 , dem BSV "Vivat" Löhnen und dem SV "Wacht am Rhein" Götterswickerhamm  statt. Zum 6. Mal in Folge konnte "Vivat" Löhnen den Pokal auch dieses mal wieder nach Löhnen mit 1739 Ringen holen. Gruppenbeste war dabei, mit 149 von 150 Ringen, Silke van Limbeck. Platz 2 unter den Rheindörfern belegte der SV Götterswickerhamm „Wacht am Rhein“ mit 1735 Ringen. Gruppen-bester wurde hier Michael Müller mit 146 von 150 möglichen Ringen. Den 3. Platz errang der BSV Mehrum 1692 mit 1721 Ringen, wobei Sandra Drüten mit 147 Ringen Gruppenbeste wurde.


Schützenfest 2018 in Mehrum

Das Königspaar und der Dreidörferthron aus Götterswickerhamm bedanken sich für das schöne Schützenfest 2018 in Mehrum!


SV "Wacht Am Rhein" Götterswickerhamm

 Sandra & Ingolf Heßelmann

 

Maikranz aufhängen


"Ostern 2018"   

Und die vielen fleißige Hände bei den den Vorbereitungen !

 

Am 17. März war es wieder so weit. Der Schützenverein SV "Wacht am Rhein" Götterswickerhamm und die AG „Unser Dorf hat Zukunft“ hatten zur Dorfreinigung in Götterswickerhamm aufgerufen. Wer den dazugehörigen Artikel in der NRZ noch mal lesen möchte. Einfach auf das Bildchen links klicken 

 Jahreshauptversammlung 2018

 

Am 4.3.2018 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Reinhard Müller begrüßte die zahlreich erschienenen Damen und Herren. Nach Verlesung des Jahresberichtes wurde der Vorstand entlastet.
Es folgte der Hauptpunkt des Tages:

Neuwahl des Vorstandes.


Nach der Wahl wurde unserem Präsidenten  für seine 20 Jährige Arbeit ein Präsent durch unserem Geschäftsführer überreicht. Auch seine Gattin bekam einen Blumenstrauß für ihre tolle Unterstützung.

Dann beendete Reinhard Müller die Versammlung mit dem Wunsch

möglichst viele bei den diesjährigen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.


Gewählt wurde wie folgt:
Präsident: Reinhard Müller --- Geschäftsführer: Ingolf Hesselmann
Zahlmeisterin: Sandra Hesselmann --- Stellvertreter: Kerstin Krebber und Robert Rockhoff
Schriftführerin: Claudia Grans --- Oberst: Werner Gockel ---  Hauptmann: Carsten Bosserhof
1. Schiesswart: Willi Hesselmann --- 2. Schiesswart: Hermann Schneider
Damensprecherin:  Stefanie Gockel ---  Stellvertreterin: Magret Gockel
Fähnrich: Uwe Begemann --- 1. Adjutant: Fabian Tauchen --- 2. Adjutant
Jugendwart: Robert Rockhoff  ---  Kassenprüfer: Margret Gockel    

Webmaster: Helmut Tinnefeld  ---  Pressewart: Focko Hieronimus
Unterkassierer: Wilhelm Bosserhof 
Alle wurden einstimmig gewählt.


Mit freundlichem Schützengruß
Focko Hieronimus
SV Wacht am Rhein Götterswickerhamm e.V.


Weihnachtsbazar im Schützenheim

Zum vierten Mal fand nun  dieser vorweihnachtliche Bazar in unserem Schützenheim statt, als Gemeinschaftsveranstaltung  zugunsten des Projekts "Philippinische Straßenkinder" und unseres Schützenvereins SV "Wacht am Rhein" Götterswickerhamm. Und auch dieses Jahr konnte man dort reichlich selbstgebastelte Geschenkideen, Backwaren, Likörfläschchen usw. vorfinden. Wer rechtzeitig kam, konnte dort auch Mittagessen. Zur Auswahl standen Gulaschsuppe, Grünkohl und Pekingenten - Suppe bereit. Später konnte man sich dann auch noch bei Kaffe und Kuchen gemütlich am vorweihnachtlich dekorierten Tisch zusammensetzen oder an der Theke auch mal ein Bier genießen.

 

 

Allen Teilnehmern und Besuchern ein herzliches Dankeschön !

Foto: F. Hieronimus

Senioren -  Blattl - Schießen 2017 beim

Büger-Schützen-Verein "Germania" Voerde 1749 e.V.

 

Foto: Rolf Nißen

 

Der  Bürger - Schützen - Verein  "Germania" Voerde  e.V. hatte am 22.10.17 die Schützenvereine zum Blattl – Schießen eingeladen.

 Aus Götterswickerhamm  waren angetreten - Einzelschützen: Michael Grans (Klasse bis 60 Jahre), Lothar Hornschuh und Dieter Heßelmann  (Klasse 61 - 70 Jahre). Mannschaft: 61-70 Jahre Reinhard Müller, Willi Heßelmann und Rolf Nißen. 

Lothar Hornschuh schoss in der Vorrunde einen Teiler von 36,3 (5. Platz) und Qualifiziert sich für das Finale. Am Ende stand Lothar Hornschuh auf Platz 9. Das ist ein großer Erfolg für unseren Verein. Das hat noch kein Schütze erreicht. Herzlichen Glückwunsch von allen Mitgliedern.

 


 Unsere Schützenoldies beim Oktoberfest

Die Schützenoldies feierten in diesem Jahr zum ersten Mal ein Oktoberfest. Unser Vorsitzender Erich Grans hatte den Oldies empfohlen sich mit bayerischer Tracht einzukleiden. Bei zünftiger Volksmusik von Lothar Hornschuh und deftigem Essen, "Schweinshaxe  mit selbstgemachtem Kartoffelsalat" und kalten Getränken verbrachte man am Schützenheim einen wunderschönen Tag. Gespendet wurde der Tag von Lothar Hornschuh und Horst Lindemann

Text und Fotos : Rolf Nißen

 Der Erntekranz 2017

 

Am 28.09.2017 hat der Schützenverein  „Wacht am Rhein“ Götterswickerhamm, den Erntekranz gebunden und geschmückt. Er wurde dann vor der Schinkel – Kirche aufgestellt.

 

Vielen Dank allen, die sich daran beteiligt haben.


Mit freundlichen Grüßen
Focko Hieronimus
Pressewart
SV "Wacht am Rhein" Götterswickerhamm

Erntedank-Pokal-Schießen 2017  

  

 

 Drei - Rheindörfer - Schießen  2017

 

 

Schützenfest 2017 in Götterswickerhamm

 

 


Senioren-Vogelschießen 2017

Am Samstag, den 19. August 2017, hat der Schützenkreis Dinslaken e.V. auf der Schießanlage in Oberlohberg ein Senioren-Vogelschießen veranstaltet.

 

Dort hat Wilhelm Bosserhoff (Foto links) dem Vogel den Kopf vom Rumpf geschossen. Anschließend gab es noch eine Sieger-ehrung, bei der die siegreichen Schützen mit ihren errungenen Holzteilen, bzw. Glas-pokalen, geehrt wurden.

 

       SV "Wacht am Rhein"

         Götterswickerhamm


Foto: Rolf Nißen

 

  Mehr Fotos auf der Unterseite unserer Schützen - Oldies 

Weihnachtsbasar  2016

 

Allen Teilnehmern und Besuchern einen herzlichen Dank !

 

Rheindörfer - Königsschießen 2016

Foto: H.T.

 

Biwak 2016 in Götterswickerhamm 

 

 Menschenkickertunier in Löhnen

 

Die Teilnehmer des SV Götterswickerhamm

 

Am 2.07. hat der SV Götterswickerhamm am Menschenkicker Turnier auf dem Dorffest in Löhnen teilgenommen. Mitgespielt haben insgesamt sechs Erwachsenen Teams und drei Jugendmannschaften aus den Rheindörfern.
 
Bei den Erwachsenen konnten wir uns durch Siege über die Mannschaften vom BSV Vivat Löhnen und dem J.B. Bautrocknungsteam den Einzug ins Finale sichern, welches wir dann auch gegen die Mannschaft vom BSV Mehrum für uns entscheiden konnten.
 
Bei den Jugendmannschaften haben wir nach zwei schweren Spielen den dritten Platz belegt. Trotzdem war es eine rundum gelungene Veranstaltung, die - bis auf das Wetter - wenig zu wünschen übrig lies.
 
Alle Beteiligten waren fair und mit viel Spaß bei der Sache und wir wollen im nächsten Jahr wieder dabei sein.

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Bollerwagen unterwegs:

Unsere Schützen-Oldie´s (5 - jähriges Jubiläum)

 

Fotos: Rolf Nißen

5 - jähriges Jubiläum
Die Seniorentruppe des SV "Wacht am Rhein" Götterswickerhamm besteht nun schon seit fünf Jahren, Ein guter Grund dieses Jubiläum in der naheliegenden Fischerhütte zu feiern. Einen Bericht dazu von Erich Grans findet man auf der Seite unserer "Schützenoldies". Einfach oben auf das große Foto klicken !
 

 

Die Siegerin: Stephanie Gockel

 


Erntedank !

Erntedank-Schießen 2015

Mehrum war am 19.09.2015 erstmalig Austragungsort des Rheindörfer - Erntedank - Schießens. Für den besonderen Moment an diesem Tag (siehe Fall des Vogels in der Collage unterhalb)  sorgte dieses Mal Stephanie Gockel als Siegerin des Tagesvogelschießens.




                                                                                                           Fotos: Focko Hieronimus

Fotos: Focko Hieronimus

      

Kai-Uwe Begemann ist neuer Schützenkönig

Es war genau 19.31 Uhr als Kai-Uwe Begemann am Sonntag mit dem 268. Schuss den Rumpf des Holzadlers abschoss und somit als neuer Schützenkönig des SV "Wacht Am Rhein" Götterswickerhamm feststand. Zu seiner Königin erwählte er Katharina Rosnerski. Den Thron vervollständigen erster Ritter Henning Grans mit Hofdame Stephanie Gockel und der zweite Ritter Marco Hübers mit Hofdame Melanie Hübers.   

 

 

v.l.n.r.: 2. Hofdame Melanie Hübers, 2. Ritter Marco Hübers, Königin Katharina Rosnerski, König Kai-Uwe Begemann, 1. Hofdame Stephanie Gockel, 1. Ritter Henning Grans

 

 

 

 

  Video: Wettbewerb „Cold Water Challenge"

 

 

 

 

 

 

 

 

Autohaus Bernds

   

Autohaus Bernds
Fam.Pollmann 02855/306163 http://www.Rheinwacht.com

 

 

Rhein
Ostern 2014
Wegweiser an der Kirche

   

Dorfreinigung vom 15.03.2014

 

Feldgottesdienst 2014 Löhnen
Shanty-Chor Hiesfeld

   St. Martin 2014 

  3 Rheindörfer-Schießen 2014

 

 Am 10. Mai fand  das   diesjärige "Drei  Rheindörfer - Schießen" in unserer Schießsportanlage am Oberen Hilding statt.  

   150 Jahre BSV Möllen 1864

 

Der Bürger – Schützenverein BSV Möllen 1864 feierte vom 8.8.– 11.8.2014 sein Jubiläum zum 150.  Jahr seines Bestehens. Unter den 13 geladenen Gastvereinen am 10.8.2014 war auch unser Schützenverein S.V.  Wacht am Rhein Götterswickerhamm e.V. beim Zapfenstreich und zur Parade zugegen. Willi Hesselmann wurde anschließend  im Zelt vom BSV Möllen, in Anwesenheit aller geladenen Vereine, für seinen 3. Platz beim Jubiläums – Schießen geehrt. (R.N.)  

 

 

Schön war es so viele Kinder auf der "Spielwiese" zu sehen, So kann man zuversichtlich sein, nächstes Jahr noch mehr Gäste begrüßen zu können (gutes Wetter vorausgesetzt), die ebenfalls an unserer gewachsenen Dorfgemeinschaft teilhaben möchten.

   Erntekranz ziert G´hamm

2014

   

Die Schützen schmückten den Erntekranz mit buntem Gemüse, Ähren und Blumen. An- schließend gab es noch einen Umtrunk in der Rheinwacht.

 

   St.Martin 2014 

   

 

 


 

Der Vorstand 2016